Lucas Weinspach


 

Lucas Weinspach wurde 1988 im oberschwäbischen Bad Saulgau geboren. Seine musikalische Ausbildung am Horn begann er im Alter von 10 Jahren an der städtischen Musikschule Sigmaringen.

 

Nach dem Abitur leistete er für zwei Jahre seinen Wehrdienst als Hornist beim Luftwaffenmusikkorps 2 in Karlsruhe. Neben zahlreichen Konzerten mit dem Blasorchester und Kammermusikensembles im In- und Ausland war das Mitwirken beim Basel Tattoo 2009 ein großes Highlight.

 

Im April 2010 begann Lucas sein Studium der Schulmusik an der Musikhochschule Mannheim. Hier zählten unter anderem Prof. Carlos Crespo (Horn), Prof. Samuel Seidenberg (Horn), Johannes Kösters (Gesang), Werner Schmidt (Klavier) und Wolfgang Seeliger (Orchesterleitung) zu seinen Lehrern. Als Schwerpunkt wählte er den Bereich Klassenmusizieren, insbesondere die Leitung von Bläserklassen. 

Foto: Lucas Weinspach
Foto: Lucas Weinspach

Neben seiner Tätigkeit als Leiter des Vororchesters und als freischaffender Musiker unterrichtet er seit 2013 als Lehrkraft im Fach Horn, unter anderem an der Musikschule Mannheim. Seit 2017 befindet er sich im Vorbereitungsdienst für das gymnasiale Lehramt am Lessing Gymnasium Mannheim mit den Fächern Musik und Englisch.