Willkommen beim MBO


Das Orchester startet nach der Sommerpause wieder ab dem 17. August, das Ensemble ab dem 10. August 2020. 


Corona-Zwangspause mit erster Freilichtprobe beendet

Das Moderne Blasorchester Oppau bei seiner ersten Freilichtprobe nach der Corona-bedingten Zwangspause (Bildrechte: MBO)
Das Moderne Blasorchester Oppau bei seiner ersten Freilichtprobe nach der Corona-bedingten Zwangspause (Bildrechte: MBO)
Das Moderne Blasorchester Oppau (MBO) atmet wieder auf. Durch die Corona-bedingten Hygiene-Auflagen konnten die Musikerinnen und Musiker über Monate nicht gemeinsam proben. Doch dank des Engagements des „Hygieneplan-Teams“ der Vorstandschaft konnte sich das Orchester am 29.06.2020 erstmals seit dem Shut-Down wieder zu einer Probe treffen – natürlich unter Einhaltung eines eigens erstellten Hygiene-Konzepts.

Möge die Straße uns zusammenführen

Ein Orchestermitglied des Modernen Blasorchesters Oppau als Teilnehmer bei Musiker*innen für Deutschland (Bildrechte: MBO)
Ein Orchestermitglied des Modernen Blasorchesters Oppau als Teilnehmer bei Musiker*innen für Deutschland (Bildrechte: MBO)

Der bundesweiten Aktion „Musiker-*innen für Deutschland“ am 22. März schlossen sich kurzfristig viele Musikvereine und Musiker an. Selbstverständlich haben auch wir vom MBO an diesem Sonntag um 18 Uhr unsere Fenster und Türen aufgemacht und zu Hause gespielt.



"Kinderträume" geplatzt - Jahreskonzert entfällt

Abgesagt: Das Jahreskonzert des Modernen Blasorchesters Kurpfalz Oppau entfällt leider dieses Jahr
Abgesagt: Das Jahreskonzert des Modernen Blasorchesters Kurpfalz Oppau entfällt leider dieses Jahr

Die Klopapier-Challenge

Teilnahme des Modernen Blasorchesters Oppau bei der Klopapier-Challenge (Rechte: MBO)
Teilnahme des Modernen Blasorchesters Oppau bei der Klopapier-Challenge (Rechte: MBO)

Nachdem das Moderne Blasorchester Oppau am Mittwoch vom Musikverein Binswangen zur Teilnahme bei der Klopapier-Challenge nominiert wurde, musste alles ganz schnell gehen: Denn wer nominiert ist, hat genau 72 Stunden Zeit, ein entsprechendes Video hochzuladen - in Zeiten mit Kontaktsperre eine echte Herausforderung, die wir aber gerne angenommen haben! 

Das Video kann über Facebook angesehen werden. Viel Spaß beim Schauen - wir hatten den Spaß auf jeden Fall schon beim Drehen!



Folgen Sie uns auf Facebook

Danke unseren Sponsoren!